Dienstag, 14. Juni 2011

Bin ich nun ´ne Bloggerin oder nich?

Hallöchen, da bin ich mal wieder. Das wird eine längere Sache, weil ich ja soooo lange nichts geschrieben hab.
Aber gemacht habe ich viel. Wo fang ich da an?

Zuerst hatte mein Patenkind Konfirmation. Da war ich natürlich für die Tischdeko zuständig, die ich leider nicht fotografiert habe!!! Ja, wie blöd muss man eigentlich sein? Auch das Geschenk, ein Konfirmationsalbum und ein Schutzengel, habe ich selbst gewerkelt und genäht und auch nicht fotografiert. Aber ich habe mir gemerkt wie ich es gemacht habe! Jedenfalls hat dies alles meine Zeit ganz schön in Anspruch genommen, sodass ich jetzt erst dazu komme hier mal wieder was Neues einzustellen.

Letzte Woche waren wir auf der Garden-Life und haben uns Inspirationen für unsere Terrasse geholt und natürlich auch ein paar Pflänzchen:


Mini-Hortensien. Ich hoffe man kann sie erkennen. Ein Körbchen und ein bisschen Moos von einer Freundin aus dem Garten -  und schon passt alles zu unserem roten Häusschen!

Weiter geht´s. Weil zwischendurch verschenke ich dann so etwas:

Das war für eine liebe Nachbarin, bei der ich nach langer Zeit mal wieder zum klönen eingeladen war.

Ja, und sind wir zum Grillen eingeladen bringe ich auch gerne was Selbstgemachtes mit:


So sieht es von oben aus. Erdbeersirup!


Und so sieht´s von vorne aus. Mit einem Häkelherz aufgehübscht! Und mit eiskaltem Sekt - ein Genuss!

Im Moment blühen (noch) die Holunderblüten. Da muss ich natürlich auch wieder was draus herstellen. Holunderblütensirup, Gelee und SEKT! Ja, Holunderblütensekt. Wie der schmeckt kann ich allerdings noch nicht sagen. Er muss noch ziehen und danach noch 2 Wochen lang ruhen.


Hier seht ihr den Ansatz für: Sekt (hinten), Sirup (in der Schale), den fertigen Erdbeersirup (links) und den Erdbeerlikör (rechts). Der muss allerdings auch noch ziehen.

Für warme Sommerabende, Kaffekränzchen, Frühstückchen, Geschenkchen .... ist also gesorgt!

Ich weiß also immer noch nicht, ob ich nun eine echte Bloggerin bin, oder nicht. Aber eine "Selbermacherin" bin ich auf alle Fälle, oder?

Bis bald mal wieder.

Eure Marabee

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!