Sonntag, 21. August 2011

Eulenfieber!!!

Bei mir ist das Eulenfieber ausgebrochen! Und das bei der Hitze!

Gestatten das sind nun endlich Hugo und Eulalia die Erste:


Eulalia war die Erste. Danach hab ich Hugo gehäkelt und einiges verändert: Ich hab ihm Knopfaugen verpasst und einen Schnabel gehäkelt. Gefüllt hab ich beide Eulchen mit Füllwatte und Kidneybohnen! Sie sind dadurch echt griffig! Fast wie Handschmeichler.


Hugo ist mein kleiner Liebling. Ich will ihn gar nicht hergeben. Die Anleitung zu den Häkeleulen findet ihr hier

Ja und das Eulenfieber geht weiter:


Das ist eine Eulenverpackung. mal sehen was sich so als Inhalt eignet. Die Anleitung dazu findet ihr hier (Da müsst ihr unter Verpackungen suchen).
Die kleine Eule heißt Sophia und ist ziemlich schnell nachzuwerkeln. Und das Ergebnis macht doch froh, oder?
Miris Blog ist sowieso `ne Reise wert. Sie hat noch andere tolle Verpackungsideen.

Und dann hab ich noch diesen Link hier gefunden: Eulentasche. Ich kann leider nur geradeaus nähen. Aber wer´s kann - viel Spaß! So das war´s erst mal mit der Kreativität. Die Finger schwitzen...

Tschö mit Ö
eure Nicki

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!