Samstag, 7. April 2012

Last-Minute-Osterkörbchen!

Ihr seid morgen unerwartet eingeladen und habt nix österliches zum Mitbringen?
Dann klickt mal unter Anleitungen oben und vielleicht ist das ja was!
So sieht es bei mir fertig aus:

 











Gefüllt werden die beiden Körbchen damit:

Ein kleines Hornveilchen im Ei, einem Teelicht und dem Zucker vom letzten Post.Ich hoffe es gefällt!


Die Veilchen haben sich von letztem Jahr bei mir allein ausgesäht. Was für ein Glück! Ich find sie sooo niedlich. Und sie passen genau in ein Hühnerei! Außerdem sind sie ziemlich robust.



Ich wünsch euch schöne Osterfeiertage!

Sonnige Grüße euch da draußen! 
  Nicole

P.S.: Oh Gott! Der Text unter Anleitungen ist verschwunden! Ich krieg ihn einfach nicht mehr neben die Bilder! Kann mir jemand einen Tipp geben?! 
P.P.S.: Ich habs geschafft! Der Text ist lesbar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!