Freitag, 11. Mai 2012

Ich freu mich wie Bolle!

Denn von Tanja habe ich folgendes heute frisch bekommen:


Tanjas Blog ist total schön und das Beste an ihren Werken ist, sie hat ihren eigenen Stil gefunden. Deshalb bleiben einem ihre Karten einfach im Gedächtnis. Macht einfach mal einen Besuch... So kommt ihr auch mal eben in die Schweiz ;o)

Und ich gebe den Award gleich mal weiter nach Österreich an
An Danis Werken mag ich, dass sie oft schlicht und dezent und dadurch ganz elegant wirken.Die Nächste ist

 Sigrid  
Ihr Blog Papiermelange zeigt euch eine bunte Auswahl an Ideen rund um Stampin Up...

Und weiter gehts mit Stampin Up Ideen bei 
Schaut einfach mal bei ihr rein. Es lohnt sich!

Ja und dann habe ich erst letzte Woche den Blog von
entdeckt. Auch sie hat ihren Stil gefunden. Einfach schön!

Ich danke Tanja nochmal und wünsch euch allen ein

Sonniges Wochenende!!!!!
                                      Eure Nicole


Und jetzt kommt das Kleingedruckte:

Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmässige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden.

Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmässige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben. Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:

1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmässige
Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.


1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole,

    vielen dank für deinen Award :-) *freu* werde ihn bei meinem nächsten Post ende woche erwähnen, der heutige Post ist schon lang genug ;-)

    herzliche Grüsse
    Martina

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!