Geerntet...

...hab ich diese Früchtchen schon vor längerer Zeit. Aber heute ist erst der Rest zum Tauschgeschenk fertig geworden. Eine gute Bekannte hat mir einen Brotkorb genäht und dafür hab ich ihr nun diese *Häkelapps* gemacht. Dazu kam noch ein Glas Würfelzucker (ohne Foto), ein Pilzchen (kennt ihr schon) und eine kleine Menge an Tags. Aber lange Rede  - schaut selbst:
Grüße von


Kommentare

  1. Liebe Nicole,

    Wunderschön, deine Äpfelchen. Ich muss dringend häkeln lernen.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,

    allerliebst sind die Äpfelchen geworden, und die Tags sind auch so schön!

    Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. wiedereinmal super geworden die äpfelchen, weter so.....

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Sachen. Bin schon am Probieren, ob ich die Äpfelchen auf die Reihe bekommen. Na ja, ich glaub, dass ich noch üben muss.

    LG Jane

    AntwortenLöschen
  5. Total schön geworden, Nicole. Absolut perfekt.
    Ich bin echt erstaunt, wie sehr sich das Häkeln wieder breit macht.
    Aber schön.
    Ich hätte da mal so eine kleine Überraschung für dich ѽ ѽ ѽ ѽ
    Einzige Voraussetzung: Du schaust mal ganz kurz bei mir auf dem Blog vorbei;)
    Ganz liebe Grüsse
    Ulrike ѽ

    AntwortenLöschen
  6. Wow Nicole, dass man so tolle Sachen häkeln kann wusste ich gar nicht! Tolle Äpfelchen sind das geworden!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    hab heute deinen Blog gefunden und bin begeistert! Wunderschöne Sachen hast du gemacht - deine Brezeln haben es mir echt angetan als Schwäbin! Jetzt werd ich mal öfter hier vorbeischaun! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Simone

    AntwortenLöschen
  8. Mensch, sind die (Ä)Apps;-) süß.Tolle Idee!!
    Immer wieder schön deinen Blog anzusehen.
    Schönes Wochenende wünscht dir

    dÖrte

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!