Montag, 5. November 2012

Jetzt mach ich´s doch!

Und zwar gehe ich nun doch auf einen kleinen Mini-Weihnachtsmarkt. Naja, ob er wirklich Mini ist weiß ich gar noch nicht. Ich war selbst noch nicht dort, aber es hat sich ganz gut angehört. Eigentlich wollte ich ja nicht mehr wegen dem Stress vorher.... Aber eine Freundin rief mich an und fragte, ob ich mir mit ihr einen Tisch teilen würde. Und Teilen ist ja weihnachtlich und zu zweit ist man weniger allein und weil ich ja irgendwie Lust dazu hatte, hab ich einfach JA gesagt!
Und nun hab ich doch ein wenig Stress. Freizeitstress. Denn er ist am 1. Dezember. Ja Mädels. Alle die schon Anfang Oktober angefangen haben beneide ich jetzt. Aber Anfang Oktober war bei mir noch Herbst!!!! Und erst letzte Woche mit dem Schnee kam bei mir das Weihnachtsfeeling. Nun hab ich 1000 Ideen im Kopf, aber nur zwei Hände und einer davon noch Tennis ( Ich glaub, das geht nie so ganz weg, Sch Mist!)
Da aber von Berufswegen ab November Weihnachten angesagt ist, sitze ich nun tagsüber im Arbeitschaos (manche können es bestimmt noch Arbeitszimmer nennen, aber ich leider nicht mehr!) und Abends auf der Couch und bereite Weihnachten kreativ vor. Mit Papier und Wolle. Und selbst bei Spaziergängen weihnachtet es nun sehr (Hab gaaanz viele tolle Lärchenzweige gesammelt. Da lässt sich doch bestimmt was draus machen...)
So. Hier wird es vielleicht deshalb in der nächsten Zeit (Nur so 3 Wochen. AHHH, NUR noch drei WOOOCHEN!!!!) etwas ruhiger.
Der Stern auf dem BIld hat mir im Netz sooo gut gefallen. Er ist auch recht schön, aus dem Silberpapier von Lüftchen, aber ein ganz schönes Gefriemel war es doch. Also leider nichts für die Kinderhand...
Kuschlige Grüße schick ich euch, eure

P.S.: Ich habe ja schon 74! Leser! Hallo und herzlich Willkommen!!! Ich freu mich, dass ihr alle da seid und hoffe, es gefällt euch weiterhin!

Kommentare:

  1. Hallo Nicki,
    viel Spaß beim Vorbereiten von deinem Stand. Ich weiß, dass er bestimmt wieder super ankommen wird - schließlich sind deine Basteldinge ja herz-allerliebst... Ach ja, 24/53-gratuliere!!!
    Liebe NOVEMBER-Grüße von Gertrud

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,

    Oh, da musst du dich wohl ranhalten. Ich drück dir die Daumen, dass alles gut klappt.
    Die schicke Laterne hab ich mir auch gegönnt, die ist klasse.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Den Stern find ich toll. Hast du da eine Anleitung? Viel Erfolg beim Basteln :) Liebe Grüße lizy

    AntwortenLöschen
  4. Hej lizy!
    Ja eine Norwegische, glaub ich. Aber die Bilder erklären sich fast von selbst. Nur am Ende muss man ein bisschen friemeln. Wenn du aber geschickt bist, kriegst du´s hin:
    www.homebylinn.blogspot.com/2011/11/papierstjerne-slik-lager-du-den.html

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole
    Ja und plötzlich rennt die Zeit... ich wünsche dir viel Power für die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  6. Den Stern habe ich im letzten Jahr auch schon gemacht -mit den gleichen Erfahrungen. Dennoch gefällt mir, dass er so plastisch wird! Viel Spaß beim Vorbereiten auf den Markt, trotz Stress! Bin gespannt, was du berichtest. Bisher hab ich mich das genau aus diesem Grund noch nicht getraut...
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole,

    der Stern sieht klasse aus. Ich hab das Papier ja auch noch hier und werde ihn bestimmt mal ausprobieren. Für Deinen Markt wünsche ich Dir viel Erfolg und viel Spaß beim Vorbereiten.

    Ganz liebe Grüße aus Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. hallo nicole! :) juhuu hab heute den stern gebastelt. ist echt eine fuzelarbeit ;) aber ich habe es geschafft :)link für anleitung ohne wwww! :) http://homebylinn.blogspot.co.at/2011/11/papirstjerne-slik-lagar-du-den.html
    lg lizy

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!