Montag, 17. Juni 2013

Für´s Baby!

Und zwar für ein kommendes, lang ersehntes kleines Mädchen! Und da Frauen ja bekanntlich auf Schuhe stehen (zumindest die meisten) kann die Kleine ja mit modischem Schuhwerk nicht zu früh anfangen *lach*! Jetzt hoffe ich nur, dass sie passen. Ich hab gar keine Erinnerung mehr daran WIE klein Babyfüße so sind! Dabei wollte ich es mir genau merken. Die kleinen Patscherchen sind doch einfach zu süß! 

Lilablassblau. 
Die Grundanleitung (ich musste natürlich noch meinen eigenen Senf dazu geben) hab ich aus einer alten Landlust Zeitschrift. Klickt drauf und dann weiter unter Anleitungen suchen. Da findet ihr sicher noch viele andere Inspirationen. Toll finde ich die Idee mit dem umhäkelten Knopf. Passt perfekt und die Knöpfe, die ich immer von den alten Hemden von M. abtrenne haben endlich eine super Verwendung!
Sehen doch hübsch aus, oder?
Die Mary´s sind für Anfänger absolut geeignet. Nur Stäbchen, feste Maschen und Zählen, dann seid ihr in einer halben Stunde fertig mit einem Schuh und habt ein sehr individuelles, niedliches Geschenk zur Geburt.
Eine Karte mach ich noch dazu und eine Verpackung. Hab ja schon einige, eine ganz bestimmte, im Netz entdeckt!
Habt einen sonnigen, heißen Tag und genießt ihn!

P.S.: Lieben Dank für eure Kommetare zu den Häkelringen. Ich hab die Anleitung aus einem Topp-Häkelbuch für Anfänger. Ich weiß nicht, ob ich das hier so einfach veröffentlichen darf!? Sie sind auf jeden Fall einfach zu häkeln. (Alles was ich mache ist einfach, aber wirkungsvoll *grins*. Kompliziert ist das Leben schon genug!)

Kommentare:

  1. Sind die süsss!!!
    Tolle Idee, auch die umhäkelten Knöpfe!!!
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hey Nicole,
    die sind ja niedlich!!! Total schön, da möchte ich mich ja fast auch mal versuchen...
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Oh sind die süssssss!! Danke für den Link mit der Anleitung!
    Sonnige Grüsse schickt dir Moni

    AntwortenLöschen
  4. So niedlich die kleinen Dingerchen! Hab mich ein wenig hier umgeguckt und mag auch Deine Ringe sehrsehrsehr .... Aus welchem Garn sind die denn, wenn ich mal so direkt fragen darf.
    Liebe Rsoaliegrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber natürlich! Da mache ich gar kein Geheimnis draus: Sie sind aus Catania Baumwolle.

      Löschen
  5. Liebe Nicole,
    Danke für Deinen lieben Kommi! Wenn ich das könnte!! So eine Anleitung selbst ausdenken, das wäre toll! Habe sie bei dawanda gekauft. Wenn Du mir Deine Mail-Adresse schickst, sende ich Dir gerne den Link. :)
    Diese kleinen Schühchen sind ja echt zu süß!!!
    Hab noch einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!