Wanderstempel: Station Eins

...und kam zu mir! Station eins. Was hab ich mich gefreut, als ich am Freitag Post bekam! Den Inhalt seht ihr oben auf den Bildern. Einfach nur schön!  Petra (Klick!)  vom Haus voller Ideen hatte diese geniale Idee:
Einen Stempel auf Reisen ins Bloggerland zu schicken. Jeder, der mitmachen wollte, konnte sich bei Petra melden. Der Stempel wird dann von einem zum anderen geschickt, bleibt ein paar Tage im jeweiligen Bastelreich, man gestaltet etwas bei dem der Stempel die "Hauptrolle" spielt und schickt ihn dann mit dem entstandenen Projekt zum nächsten. Das Projekt der Vorgängerin darf man behalten. 
Ist das nicht toll? So ist man auch "in echt" irgendwie verbunden und hat etwas gemeinsames (ich hör mich ja fast wie Loriot an!) 
Seht ihr das Reisetagebuch? In dieses darf jeder, der mitmacht etwas hereinschreiben, ähnlich einem "Freundebuch". Mir gefällt besonders das Kleingedruckte in dem wunderschönen Umschlag. Dort hat Petra so schön formuliert, wie das ganze funktioniert und wie man den Stempel behandeln soll. Ganz, ganz , ganz viel Mühe hat sie sich gegeben! Und ich bin so froh, dass ich mitmachen konnte! 

Aber nun zu meinem Projekt. Es ist eine kleine Karte zu jedem Anlass entstanden. Die Feder allein wirkt so schön, dass ich mich für etwas klares, einfaches, natürliches entschieden habe. Nachdem ich herumprobiert und im Netz geschaut habe, bin ich doch beim ersten Gedanken geblieben:


Eine kleine Karte, mit meinen derzeitigen Lieblingsmaßen 7 cm x 10,5 cm (denn dazu hab ich eine Umschlagschablone) ist mein Projektergebnis. Für den Umschlag hab ich die Feder wild durcheinander in Savanne und Marineblau auf ein A4 Papier gestempelt. Die Farben sind natürlich und passen gerade so gut zum herrlichen Sommerwetter.


Nachdem ich echt ins schwitzen kam, aber der Metallknopf unbedingt noch dazu kommen musste, war ich dann mit dieser Knotentechnik zufrieden. Ja einfach ist eben nicht immer einfach. Aber wem sag ich das...







So. Hier seht ihr nochmal alles zusammen. Ich hab heut extra mal große Bilder eingestellt, dann seht ihr alles ganz genau. Bei der Collage ganz oben müsst ihr allerding draufklicken damit´s größer wird.
Ach herrje. Jetzt hab ich vor lauter Fotos gar nicht die Karte von Petra geknipst. Und jetzt ist es schon zu dunkel. Aber schaut einfach mal hier. In Wirklichkeit kommt die Karte natürlich noch schöner rüber!

















Petra hat eine so hübsche Visitenkarte ins Tagebuch gesteckt. Das hat mich inspiriert, meine Karte auch etwas aufzuhübschen. Macht doch gleich noch mehr her!



Vielen, vielen Dank an dieser Stelle liebe Petra! Es hat Spaß gemacht. Nur schade, dass ich die Erste war *zwinker*. So kann ich doch gar nicht lesen, was die anderen so schreiben...

Die Nächste bekommt das Päckle dann im Laufe der nächsten Woche. Mal sehen, ob die Post wieder so schnell ist...

Kommentare

  1. Liebe Nicole,
    das war wohl Gedankenübertragung! Den ganzen Tag war ich im Garten und am Abend war hier drin noch genug zu tun. Aber jetzt wollte ich mal gucken, ob nich vielleicht ...? Und tatsächlich, du hast es geschafft, dein Projekt gleich am WE fertig zu stellen. Und sooo schön ist es geworden - so natürlich und schlicht, ganz mein Fall! Und du hast so lieb geschrieben - Danke dir! Schickst du mir noch ein paar Bilder?
    Ich freu mich, das der Wanderstempel so einen prima Start bei dir und mit dir hatte!
    Komm gut in die neue Woche!
    Ganz liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole, ich habe die Aktion bei Petra auch gelesen, und fand die Idee auch ganz toll. Aber mitgemacht habe ich nicht (vielleicht hätte ich doch gerne, naja). Jedenfalls ist dein Kärtchen wunderschön geworden! Und liebe Nicole, ich habe mich noch gar nicht für deine ausgeprochen lieben Worte bei mir bedankt - kriegst ein Extradrückerle zurück :-)))). Allerliebste Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Karte hast du vorgelegt! Ich hoffe ich komme nicht als letzte dran, da schnappen mir die Vorgänger sonst all die schönen Ideen weg...
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,

    wunderschön ist Deine Karte geworden, toll. Du hast zwar den Nachteil, dass das Tagebuch noch leer ist, allerdings kannst Du kreativ aus dem vollen schöpfen. Du brauchst keine Angst zu haben, dass Dein Werk irgendwie nachgeahmt wirkt.
    Meine Idee ist im Kopf schon ziemlich fertig, und ich hoffe, dass mir niemand zuvor kommt.

    Dir einen schönen Wochenanfang, mal sehen, wo der Stempel jetzt landet.

    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Karten/Umschlagset hast du gewerkelt, die Farben passe einfach super.
    Freue mich schon auf das Ergebnis der nächsten Wanderstempel-Station.
    Freue mich riesig dabei zu sein.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    die Karte mit dem Wanderstempel hast Du wundervoll gemacht :-) Bin gespannt, wer die/der Nächste ist und wann er bei mir eintrudelt :-)
    VG Dani

    AntwortenLöschen
  7. Toller Stempel,,, schöne Karte....

    Lg Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nicole,
    deine Karte ist richtig edel, der Knopf ist ein echter Hingucker.
    L.G.KarinNettchen
    P.S.Habe mich gleich als Follover eingetragen.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole, erstmal dankeschön für deinen lieben Kommentar bei mir und das du mich nun "verfolgst". Ich freu mich für dich, dass du die erste warst und auch so schnell gebastelt hast. Die Karte ist sehr schön geworden. Nun kannst du dich zurücklehnen und die anderen Ergebnisse abwarten.
    Mal sehen, wann der Stempel bei mir eintrifft. Mein "Projekt" ist im Kopf auch soweit fertig. Dann muss nur noch der kleine Anton sein Mittagsschläfchen machen, damit ich basteln kann.

    Sei lieb gegrüßt von antons muddi
    katja

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Karte und auch der Umschlag ist perfekt, liebe Nicole. Da hast du ja einen tollen Start hingelegt - ich bin einmal gespannt wie es weiter geht.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,
    freut mich, dass Du mich besucht hast und Dich als Leser eingetragen hast.
    Deine Karte ist toll geworden und diese Sache mit dem Wanderstempel finde ich eine tolle Idee.
    Liebe Grüße - Iris

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja `ne Hammeridee!

    Schade, dass ich davon nicht eher gelesen habe...
    Das wäre genau mein Ding gewesen! Solche Aktionen liebe ich!

    Deine Karte mit Kuvert ist wunderschön! Nun werde ich die Aktion verfolgen und hoffentlich noch viele schöne Projekte sehen...

    Ich hüpf jetzt mal zu Petra,
    mal sehen, was die so schreibt!

    Herzliche Grüße und vielen Dank für die lieben Worte! Flickwäsche ist erledigt! Heute darf ich eine Neuanfertigung nähen...
    Winke, winke Gaby

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!