Zum Schulanfang

Der ist zwar erst im September, aber am Samstag (Yeah!) fahren wir an den Gardasee und da will ich vorher schon alles fertig haben, wenn´s dann am Montag, 9.9., wieder losgeht.

 Zum Schulanfang bastel ich meist kleine Schultüten mit nützlichen Kleinigkeiten drin und vielleicht auch etwas Süßem. Die nützlichen Kleinigkeiten kann ich euch noch nicht zeigen, weil ich sie gerade erst bestellt hab. Hier ist meine Jungenvariante, mal so und mal so. Irgendwie knipse ich am liebsten schief. Komisch, oder?


Die für Mädchen mach ich morgen. Hab ich mir zumindest vorgenommen.

Gestern waren wir bei Ikea und ich hab mein Arbeitszimmer wieder etwas aufgeräumt. 
Eigentlich ziemlich viel umgeräumt, aber vor allem mal aufgeräumt. Ich heb ja echt jeden Schnipsel auf...



Hier seht ihr meine neue Ecke. Die gleichzeitig auch die ordentlichste ist! In das CD-Regal passt so einiges rein. Also meine ganzen Stempel und Farben und Stanzer! 
Davon brauch ich unbedingt noch eins! Und für die Bänder brauch ich auch noch eine Lösung. 
Den Rest muss ich euch leider vorenthalten, weil den hab ich eigenhändig wieder unordentlich gemacht *grins*! Sieht einfach nicht zum Zeigen aus!


Ansonsten bin ich ziemlich mit meinen Häkeleien ausgelastet. Ich will unbedingt noch alles vor dem Urlaub schaffen...

Sonnige Grüße euch allen!


Kommentare

  1. Hallo Nicole
    Tolle Karten hast du gewerkelt und das Regal ist genial, da haben einige Stempelsets Platz drin!
    wünsche dir schöne Ferien!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole
    Tolle Karten sind das wieder geworden. Ach und deine Ecke ist wirklich genial. Muss ich mir merken.
    Wünsch dir schöne Ferien!
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. So eine liebevoll gestaltete Karte zu bekommen ist sicher was ganz Besonderes.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!