Konfirmation - doch noch mal!

Puh! Heute wurde es auch von Stunde zu Stunde dunkler. Wieder kein gutes Licht zum knipsen für Amateurinnen wie mich *grins*. 
Aber ich habe wieder einige Konfirmationskarten gemacht. Diesmal sogar fast wie "am Fließband". Ganz untypisch für mich. Aber es lief gerade so gut. 
Und ich hab mich total verliebt in diesen Watercolour-Stempel. Jetzt schaut aber mal schnell selbst:


Ein bisschen Glitzer muss bei einer so schlichten Karte einfach sein!








Ich hab noch ein fast ganz neues Stempelkissen Veilchen. Wieder eine alte Farbe, die ich jetzt erst zu schätzen weiß! Die anderen farben sind Blauregen und Schiefergrau.



Und nochmal in Blau. 
Ich glaub, da geht fast alles an Farben!




Ich kann gar nicht aufhören. Aber nachdem mich diese Woche ein steifer Nacken fast lahmgelegt hat (ich lass mich aber so leicht nicht unterkriegen!), geht es heute schon so gut, dass ich wieder häkeln kann. Und das mach ich gleich mal...
(Nur mit was fang ich an? So viele Ideen haben sich aufgestaut!)

Heut kann man es sich wieder so richtig gemütlich machen! Habt´s kuschelig!



Kommentare

  1. Nicole, was für schöne Karte! Toll!

    Dir weiterhin Gute Besserung und pass auf dich auf,
    katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole, den Watercolor-Stempel habe ich auch schon erspäht, er scheint wirklich ganz toll zu sein! Na dann wünsche ich deinen Fingerchen viel Vergnügen beim Häkeln;-))). Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Alle Karten sehen ganz toll aus. Vielleicht wird der Nacken bei ganz viel Lob ganz schnell besser ; ) LG Elisabeth

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!