Hops, der kleine Hase

Mami, der hat ja gar kein Gesicht!!!! 

Doch hat er jetzt. Aber über Gesichter lässt sich streiten. Ich hab ihm ein ganz einfaches Hasengesicht aufgestickt.
Und nach mehrmaligen Versuchen ein Lesezeichen aus ihm gemacht.












Ach ja, einen Bruder hat er auch.
Das Puschelschwänzchen hab ich den beiden aus Pompomwolle aufgenäht. Ich mag sie deshalb von hinten am meisten. Die Anleitung findet ihr hier. Ich hab den Hasen einfach zwei Mal gehäkelt und dann beide Teile mit Kettmaschen zusammengehäkelt. 
Unten eine große Büroklammer "eingehäkelt" und fertig ist das Lesezeichen.


Genießt ihr auch das traumhafte Wetter?
Sonnige Grüße


Kommentare

  1. Hallo Nicole,
    die sehen aber niedlich aus. Sie gefallen mir sehr gut, eine tolle Idee sie als Lesezeichen zu nutzen. Danke für´s Zeigen.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    wie immer ganz zauberhaft.
    Lg isa

    AntwortenLöschen
  3. Von hinten sind sie wirklich der Knaller!
    Ich mag Hasen, Gebastelte auch von hinten lieber. ;-)
    Süß hehäkelt und eine niedliche Idee, auch z.B. als Stecker.
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hi Nicole, ich habe die Häschen auch gerade gehäkelt - und danke für die super Idee mit der Pomponwolle, die habe ich auch noch irgendwo daliegen... LG Daniela

    AntwortenLöschen
  5. They are are so cute Nicole. I love the brown yarn you used. It made the little bunny look very fluffy. I love your blog too. Your cards and crochet are beautiful. -Laura

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich ganz ganz süss, ganz knuffig <3 liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole, klar geniessen wir hier das Wetter. Wer weiß, was der April noch so bereit hält. Sicher kann man da ja nie sein. Aber sicher bin ich mir beim Anblick der kleinen Hoppelhäschen. Die sehen wieder ganz zauberhaft aus. Sehr schön.
    Ganz herzliche Grüße von antons muddi
    katja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!