Wimpel, Wimpel, Wimpel!

Ich hab´s wieder getan! Ich habe Wimpel gehäkelt. Und zwar ganz, ganz kleine. Ja etwas friemelig war es schon, besonders das Vernähen der Fäden. Aber die Karten gefallen mir richtig gut. So kann ich meine beiden Leidenschaften super zusammenbringen!
 
Pink lässt sich nicht so gut fotographieren. Vielleicht sollte ich in diesem Fall doch mal überbelichten. Und das Blau ist dunkelblau und nicht schwarz.
Ich hoffe, ihr könnt die Herzchenbrads erkennen? Ganz einfache Karten, aber mit Gehäkeltem. 




Macht´s euch kuschelig! 
Ich geh noch nen Ründchen. Ist gerade mal trocken. Und soooo schön herbstlich!

 









Kommentare

  1. Super süß geworden, gerne mehr davon ;-)

    Liebe Grüsse
    Steffi
    (Ein stiller Leser)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe deine Willkommen-Karten und mit den gehãkelten Wimpeln sind sie der Knaller!!
    Danke für deine megalieben Worte auf meinem blog anlässlich des Bloggeburtstages!!!
    Das war ein so schöner Kommentar, seufz!
    Ach by the way, willst du nicht an der Verlosung teilnehmen? Du bist ja selber eine Hãkel-Koriphäe (wird das so geschrieben ;-) ?)
    Ganz liebe Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Deine Karten total klasse!
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,
    Deine Karten sehen einfach klasse aus...., tolle Idee!
    Ganz liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die sind ja voll süss. Ich mag Wimpel aber selbst gehäkelte sind ja nochmal etwas anderes!

    AntwortenLöschen
  6. so cool! die kombi mit den gehäkelten wimpelchen und dem papier ist ja super! cool!!! weiter so!

    AntwortenLöschen
  7. wow...liebe Nicole, die Karten sind einfach herzallerliebst mit deinen
    gehäkelten Wimpelchen....sooooo schön!!!
    Herzliche Grüße...Heike

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!