Freitag, 6. März 2015

Konfirmationskarten - die Letzten?

Ich bin ja noch voll drin. Im Konfirmationskartenfieber. Und nachdem ich diese Woche neben akutem Zeitmangel auch noch im Kreativloch war, habe ich gestern Abend gaaanz viel verschiedene Karten gemacht. Juchu! Das tut einfach gut.


Die mag ich. Man sieht den kleinen Kranz fast gar nicht, vor lauter Ranken! 

Aquamarin und Weiß und dieses hübsche Papier.

Und nachdem ich mich bei Pinterest äußerst lang umgesehen habe, ist diese Karte entstanden:

Nach einer Idee von - ich weiß es nicht mehr! Eigentlich Pin ich mir schöne Ideen ja immer ab. Keine Ahnung warum diesmal nicht. Jedenfalls ist die Idee nicht von mir. Hat mir aber so gut gefallen, dass ich die Karte liften musste.

Nicht so gut, eigentlich gar nicht, zu erkennen ist, dass der Schmetterling aus Vellum und handgeschöpftem Papier gestanzt ist. "In echt" sieht das ganz schön edel aus.

Das war´s schon für diesen herrlichen Tag! Ist es nicht super schön draußen? Ich habe eben meinen Kaffee in der Sonne geschlürft und sicher einen kleinen Sonnenbrand bekommen (ich bin nämlich auch ein wenig eingenickt).

Es liegt hier tatsächlich noch hier und da Schnee. Aber auf meinem Blumenbeet ist er heute weggeschmolzen und  - große Freude -  ganz viele Frühblüher schauen schon raus! Ich weiß gar nicht, was ich da alles gepflanzt habe! Hach herrlich!
Habt´s gut!

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    sehr schön :-)
    Liebe Grüße, Isa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole - aha weggenickt bist du in der Sonne *schmunzel*, warst wohl doch geschafft von der Woche;-))). Deine Karten sind aber auch wunderschön geworden! GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Wiedermal tolle Karten....

    Glg Brigitte

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!