Montag, 31. August 2015

Letzter Sommertag?

Und dann kommt der Herbst, oder? Ich freu mich ja schon ein bisschen. Dieser Sommer war einfach toll. Und heute gibt er hier noch mal richtig Gas. So sehr, dass ich später erst wieder raus gehen werde!
Aber, wie versprochen kommt heute nochmal was Selbstgemachtes: 

Ja, ich bin gerade am Kürbishäkeln. Einen großen hab ich noch auf der Nadel. Mit extra dicker Wolle. Mal sehen, wie er mit Füllung dann aussieht...
Dazu ein kleines Dankekärtchen. Das brauchte ich noch und passte einfach mal gut dazu.

Genießt den Sommer noch!
P.S. Aber ich glaube, der Herbst wird auch schön!

Kommentare:

  1. Ach, wie schön, liebe Nicole....häkeln kann ich leider so gar nicht :-(
    Der Kürbis ist suuuper, der macht sich als Deko total gut!!!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Superschön!
    Der Kürbis schaut einfach klasse aus! Und die Karte ....!!! (Ich wusste es!!!)

    Schöne Sommergrüße (mit Vorfreude auf den Herbst),
    katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    ich bewundere auch Deine Häkelkunst...
    So süß ist der Kürbis!
    Da hast Du ein paar tolle Talente...
    Papierwerke sind auch einfach immer schön von Dir!
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Kombi :) Die Karte ist ja wie für den Kürbis gemacht oder anders herum? :D
    Egal, beides gefällt mir sehr gut und ich glaube, ich werde demnächst ebenfalls ein paar Kürbise zaubern.
    Glg Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbarer Häkelkürbis! Aber deine Häkelkünste sind ja berühmt-berüchtigt! Und auch das passende Kärtchen ist dir gelungen. Dieses "alte" Herbstlaub-Stempelset mag ich nach wie vor sehr gerne! Und der kleine Knopf ist das Tüpfelchen auf dem i!
    Hab einen schönen Sommertag und einen guten Start in den kommenden Herbst, liebe Nicole!
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Moin Nicole,
    das Set mit Häkelkürbis und Karte ist superschön als Einstimmung auf den Herbst!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Ich bewundere die Menschen, die mit der Häkelnadel so filigrane Werke zaubern können.
    Meine Topflappen wurden damals schon Trapeze...irgendwie habe ich immer ein paar Maschen auf dem Weg zum Ende "verloren"

    Kreative Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Ja, es lässt sich nicht mehr leugnen! Der Herbst ist nah! Seit dem 1. September zeigt uns ja auch das Wetter, wo es lang geht. Ich geb ja zu, ich tu mich damit immer etwas schwer, wenn der Sommer in den Herbst übergleitet. Was ich allerdings sehr mag, ist die schöne, farbenfrohe Herbstdeko und dein Kürbis ist ein so schönes Beispiel dafür.
    Liebste Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    ich bin zwar eine stille Leserin, schaue aber häufig bei Dir vorbei und habe auch schon einiges nachgewerkelt....
    Wo bekommst Du denn immer die tollen Häkelanleitungen her? Der Kürbis gefällt mir super. Hast Du da eine Anleitung, die Du weitergeben würdest? ansonsten suche ich einfach noch ein bisschen weiter...

    Dir ein schönes Wochenende!

    LG
    Melanie Mer.

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!