Mittwoch, 14. Oktober 2015

Babyrassel selbst gemacht!

Heute zeige ich euch mal wieder eine Babyrassel. Selbst gemacht natürlich *grins*. Schon lange hab ich diese süßen Dingerchen nicht gehäkelt. Aber endlich gab es mal wieder Nachwuchs, der unbedingt beschenkt werden muss.
(Irgendwann ende ich wohl noch als Häkelomi, die jedem ständig Deckchen schenkt!)
Im Kopf und im Abschluss befindet sich jeweils eine Rasselkugel.
Alle Teile sind ganz fest angenäht - sicher ist sicher. Meine Kinder fahren total auf die Dingerchen ab. Und ein Freund meiner Tochter wünscht sich zum 8.! Geburtstag eine Dinorassel. Mal sehen, was sich da machen lässt.... Dinos hab ich noch nie gehäkelt. Und als Rassel? Aber ´ne gute Idee isses...
 
Bis bald!
 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nicole,
    nein, ist die herzig.....soooo süß! Wunderschön gemacht!
    Ganz liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, Nicole!
    Wie lieb - du bist echt der Hammer! So wunderschön!
    Ich bin begeistert!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Och Mensch....ich kann nicht häkeln...allerliebst deine Rassel, aber in die kleinen Eicheln und Kürbisse bin ich so richtig verliebt;) Zu süß!
    Schönen Abend, Corinna

    AntwortenLöschen
  4. hey nicole. danke für deine teilnahme an meiner verlosung und fürs verlinken ;) ich drück auch dir fest die daumen!
    ach deine babyrassel....soooooo süss!! grüss dich lieb tanja

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!