Donnerstag, 15. Oktober 2015

Dino Fan Karte

Für einen kleinen Dino-Fan habe ich, passend zum Geschenk, eine Karte gestempelt. Beim Dino, der wohl eigentlich ein Drache ist, habe ich mich ein wenig im colorieren geübt:
 
Ihr kennt das dieser Tage ja: Das Licht ist schlecht. Eigentlich nur diffus da. Aber dann kann man wenigstens einfach so am Stempeltisch sitzen!
Unheimlich echt, oder? Den Schnabel kann man sogar auf und zu klappen!
 
So ich spring noch schnell zur Post, damit das Geschenk auch rechtzeitig da ist.
Habt´s gut!
 
 
 
 
Der Geburtstagstempel ist natürlich von  Kulricke!
 

Kommentare:

  1. Oh, liebe Nicole, eine coole Dino-Karte ist das geworden....super schön :-))))
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Gruseliges Teil! Der Mini-Flugsauerier, meine ich! Aber deine zauberhafte Karte gleicht das ganz wunderbar aus! Unser Großer war auch so ein Saurier-Fan und hatte eine ganze Kiste solcher Ungetüme.
    Wenn ich mir dein Kärtchen allerdings so ansehe, entstehen schon wieder (Hintergrund-)Stempelwünsche! Hach!
    Hab ein schönes Wochenende mit soviel Licht, wie du zum Kreativsein brauchst! ;-)
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Boa, was bin ich froh, das die Dinos ausgestorben sind!
    Der sieht ja wirklich gruselig aus.
    Deine Karte ist wunderschön!
    Viele Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  4. Die Karte gefällt mir sehr gut. Der kleine Drache ist ja total süss.

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!