Sonntag, 29. November 2015

15 Minuten Weihnachten

Das kennen sicher schon gaaaanz viele von euch. Manchmal heißt es auch 15 Minuten Weihnachten in der Tüte, oder 15 Minuten Wellness, oder, oder, oder...
Ich mache das dieses Jahr zum ersten Mal. Und der Stempel von Kulricke gefällt mir deshalb so gut, weil er mir freie Bahn lässt, worin ich diese 15 Minuten verpacke!
Heute habe ich mich an einer Box versucht. Ganz einfach sollte sie sein. Und das kam dabei heraus:
Verschlossen wird sie einmal durch die Bänder und unten musste ich noch zusätzlich einen Klettverschluss anbringen. Wenn ich nur wüsste, wo ich diese praktischen Dingerchen her habe?
 
Der super glänzende, eigentlich schon spiegelnde Stern ist aus Spiegelkarton gestanzt. Die Stanzform hab ich mir auf der Kreativ gegönnt. Man muss die gestanzten Sterne aber entweder mit Handschuhen anfassen, oder hinterher polieren! Echt jetzt. Sonst sieht man Fingerabdrücke.
 
Die Schachtel habe ich mit dem Envelope Punch Board gemacht. Hier gibt es einen tollen Rechner dafür!
Wer das EPB nicht hat, kann einfach eine Butterbrottüte nehmen oder sich eine Tüte basteln. Geht auch ganz einfach. Hier hab ich das schon mal gezeigt.

Einen kuscheligen ersten Advent wünsch´ ich euch!
 

Kommentare:

  1. Kommt immer wieder gut an und so schön verpackt, macht's gleich nochmals so viel Freude.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    jaaaa, die sind immer wieder toll!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Das schaut so schön aus!
    Da macht sicher das Verschenken als auch das Auspacken viel Freude! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,
    das ist ja eine schöne Idee und ganz zauberhaft umgesetzt. Der Stern ist klasse!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Variante von Dir! Ich finde es jedes Jahr eine nette Geschenkidee.
    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    Die Box ist super schön geworden. Sieht aus, als wenn Du sie in so einem netten kleinen Laden gekauft hast, echt perfekt! Die Idee werde ich mir auf jeden Fall klauen, wenn ich darf!
    Abrazo, Kerstin

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!