Sonntag, 6. Dezember 2015

Rudolph the red nosed reindeer...

...had a little tiny nose - oder so ähnlich. Jedenfalls summe ich dieses Lied gerade so vor mich hin. Und ich glaube heute ist es mein Ohrwurm!
Kullerkarten wollte ich schon immer mal ausprobieren. Und bei einem alten Stempelset war dieser süße Rudolph dabei. Das bietet sich ja direkt an. Und damit die Nase auch so richtig rot ist, habe ich sie mit Crystal Effects zum Leuchten gebracht.
Wenn man die Karte zur ein oder anderen Seite neigt, kullert Rudolph hin und her.
Hier noch eine Ausführung in weiß und espresso.
 
Habt noch einen schönen Nikolausabend!
Der Weihnachtsstempel ist dieses Jahr bei mir ein "must have" und natürlich von hier.

Edit: Mit dieser Karte nehme ich an Heikes Aktion "Alte Schätze 3" teil.
 

Kommentare:

  1. Moin Nicole,
    eine wunderbare und lustige Kullerkarte hast Du gezaubert!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Sooo süß liebe NIcole und mit Crystal Effects ist der Effekt einfach super!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die ist ja ganz süß

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die ist ja ganz süß

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    eine super süße Idee, eine Kullerkarte mit Rudi zu gestalten!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  6. So eine niedliche Karte!!
    Ich bin ja ein großer Rudolph-Fan!!
    So schön!!
    GLG, Monika

    AntwortenLöschen
  7. Moin Nicole,
    schön, dass Du mit "Alte Schätze" verlinkt hast.
    Allerdings bitte ich Dich, beim nächsten Mal nur neue Posts zu verlinken und bitte auch einen Hinweis zu meiner Challenge zu posten.
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. hallo nikole sehr schön geworden ,,,die steht auch auf meine riesenlangen to do liste ....hab ein entspanntes wochenende lg ulla s

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!