Sonntag, 5. Juni 2016

Endlich mal für mich!


Als ob ich sonst so wenig für mich täte *lach*! Aber es ist wirklich so, dass ich die allermeisten, also eigentlich alle meine gehäkelten Dinge verschenke. Die tolle Leseratte zum Beispiel hab ich schon ein paar Mal verschenkt. Und ich?
Ich geb´s heute hier und jetzt zu: Ich knicke die Seite im Buch bei der ich stehen geblieben bin! (Macht man ja wirklich nicht.)
Also hab ich mir gestern selbst ein Lesezeichen gehäkelt. Geht ja eigentlich auch ganz schnell. Ein Herz oder eine Blume hätte es auch getan. Aber ich wollte eine Eule. Und hier ist sie:
In sommerlichen Farben und mit Perle am Ende.
Lässt sich halt wirklich schlecht in voller Länge fotografieren.
In echt ist sie ungefähr so groß wie eine 2€ Münze.
Einen Namen hat sie noch nicht.
Vielleicht Eulalia? Ist vielleicht zu einfach... Hm.
Passt aber eigentlich ganz gut.
 
Bis bald!
 
 

Kommentare:

  1. Oh, ist die süß!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  2. Moin Nicole,
    KLASSE!!!!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zum eigenen Lesezeichen! :-)
    Auch mir gefällt sie sehr gut!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!