Freitag, 3. Juni 2016

Mein Herzblatt...

 
...von Charlie&Paulchen lag gestern doch tatsächlich in der Post und musste natürlich sofort ausprobiert werden.
Manchmal probiere ich Papiere aus, stempel hier rum dort und dann leg ich alles wieder zur Seite. Zum Glück braucht es bei diesem Motiv nicht viel drumrum. So war auch schnell eine Karte gemacht:
Die Form stanzt extrem gut und die Herzen fallen einem schon beim Anheben entgegen. Aber wenn man es gaaanz vorsichtig macht bleiben ein paar hängen.
Mit Klebepunkten hab ich dann alles auf dem geprägten Vellum befestigt.
In zarten Tönen gefällt sie mir besonders gut. Aber ich habe Rot noch nicht ausprobiert. (Bei Herzen eigentlich ein Muss!)
Die Form bekommt ihr hier klick!
 
Ich stanze dann mal weiter *lach*!
 

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    das sieht wirklich wahnsinnig schön aus!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    zart und fein, die Stanze braucht wirklich nicht viel an Drumherum!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke Dir liebe Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,
    das ist ja auch mal wieder so eine Stanze, die frau eigentlich haben muss... ;)
    Die Karten sind super schön, so schlicht und edel!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du aber nachts bestimmt von Herzen geträumt ;o) ganz tolle Karten !

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Wunderschön!
    Tolle Stanze!Und so schön in Szene gesetzt!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    ach schmacht - sooo schön! Die fehlt mir noch
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,

    ich möchte unbedingt mal mit Dir gemeinsam stempeln!
    Und die Stanze, die muss sich glaub haben! Die ist wunderschön!

    Ganz liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!