Freitag, 9. September 2016

Es wird dunkler...

...abends. Habt ihr´s gemerkt? Obwohl der Sommer echt nochmal alles gibt und es sich so richtig sommerlich anfühlt, sieht man den Herbst: Die Bäume sind bunt und abends ist es um acht schon dunkel. Laterne laufen könnte man also jetzt schon, oder? Dann werden die Finger nicht so schnell kalt!
Und weil der Herbst sich so fröhlich und warm zeigt, zeige ich euch heute die zauberhaften Laternenkinder klick! tatsächlich in blau! (Und ich finde, das steht ihnen auch gut!)
Also ich zünde jetzt schon abends meine Laternen vor der Haustür an. Und ihr?
Bunte Grüße!
 
 
P.S.: Die Schrift "Laternenglück" habe ich aus dem neuen Set "Herbstzeit" von Charlie und Paulchen zusammengestempelt. Dank der Clearstamps ist das kein Problem!


Kommentare:

  1. "... Dann werden die Finger nicht so schnell kalt" :-))) Das wäre wirklich ein gutes Argument, um jetzt schon zu laufen. Schönes Kärtchen ... die sind aber auch zu schnuckelig die drei!

    Ganz liebe Grüße, schönes Wochenende,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch, man könnte jetzt schon Laterne laufen :))) Ich hasse kalte Finger! Und Deine Karte gefällt mir natürlich auch sehr gut :)))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Diese Karte ist ein wahrer Hingucker, liebe Nicole! Toll auch die Shilouetten einmal in Blau zu stanzen. Rundherum gelungen!

    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe diese wunderwunderschöne Stanzform!
    Tolles Werk Nicole...
    Ganz ganz liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Moin Nicole,
    die Karte ist zauberhaft! Auf die Idee, jetzt bereits abends Laternen vor der Haustür zu entzünden, bin ich überhaupt nicht gekommen: das Sommerwetterspielt mir einfach einen Streich!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    außerdem wäre es doch viel zu Schade die Laterne nur einmal zu nutzen... so viel Arbeit und das nur für einen Abend - neeee... geht ruhig öfter...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!