Eine Wimpelkette

Schon ganz, ganz lange habe ich hier schon nichts gehäkeltes mehr gezeigt. Manche Sachen verlassen aber auch ziemlich schnell nach Fertigstellung mein Haus. Da bleibt auch keine Zeit zum Fotografieren! Aber diese Wimpel möchte ich euch doch gerne noch zeigen. Einfach weil es mir echt mal wieder Spaß gemacht hat sie zu häkeln.
Tja, Wimpelketten haben die blöde Eigenschaft, dass sie schlecht zu fotografieren sind. Zumindest für mich! Also gibt es "platte" Bilder.
Die Wimpel habe eine Seitenlänge von ca. 7cm. Sind also in echt nicht so riesig, wie sie hier erscheinen.
Ganz in Naturtönen.
Wimpel gehen doch immer, oder? Genau wie Sterne, Punkte, Streifen...
 
Bis bald!
 
 
 


Kommentare

  1. Moin Nicole,
    ist die süüüüüß!!! Ich mag Deine Häkeleien immer sehr gern, und Naturtöne sehen gerade jetzt im Herbst sehr schön aus.
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, wie klasse!
    Als Kind hab ich auch viel gehäkelt - vor allem Topflappen und letzten Winter (oder schon einen eher ...) mal ne Mütze ....!
    Vielleicht fange ich es ja mal wieder an!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Die sind total süß, liebe Nicole!
    Ein perfektes Geschenk zur Geburt!
    Und so wahnsinnig gleichmäßig gehäkelt! WOW!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Die Wimpelkette ist ja süss. Gefällt mir sehr gut und mit diesen neutralen Tönen ist sie vielseitig einsetzbar.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!