Samstag, 17. Dezember 2016

Engelsflügel 2016

Ich geb´s zu: Ich konnte diese Flügel irgendwann nicht mehr sehen! Ich hab einfach zu viele von ihnen gemacht! Zu Weihnachten, zur Konfirmation, zum Führerschein, zur Taufe/Geburt, zum Geburtstag, als Mitbringsel... da ist dann irgendwann die Luft total raus.
Aber dann kommt von irgendwo die Frage: Machst du eigentlich noch diese tollen Flügel aus Filz? Und auch per Mail werde ich, gerade jetzt, oft danach gefragt. Tja, und eigentlich sind sie ja doch total schön:
Ich mache die Flügel immer aus echtem Wollfilz. Ich finde, dass sieht einfach wertiger aus. Die Stanzform ist von Sizzix und heißt Angel Wings.
Das Herz gibt´s jedes Jahr bei einer Drogeriekette. Da decke ich mich dann schon mal mit ein paar Päckchen ein (falls sich jemand gefragt hat, woher nur dieses Herz ist!).
 
Puh, ich bin total froh! Heute waren wir einen Weihnachtsbaum kaufen und ich habe noch ein besonderes Geschenk für eine Freundin bekommen (kann ich hier nur jetzt nicht zeigen), Glühwein genossen und schöner Weihnachtsmusik gelauscht. Montag geht dann endlich meine Weihnachtspost raus und das letzte Päckchen wird verschickt. Mich macht sowas echt glücklich!
 
Habt´s kuschelig!
 


Kommentare:

  1. Ich kann dich verstehen, dass man irgendwann nicht mehr das Gleiche machen möchte. Aber diese Flügel sind soooooo schön! In Kombination mit dem Herz...hach...einfach wunderbar.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,

    ich hab' diese Flügelchen-Anhänger noch nicht gesehen ... und finde sie zauberhaft schön!
    Meine Weihnachtspost geht erst morgen auf den Weg und ich weiß genau, was Du meinst, wenn Du sagst, dass Dich das glücklich macht!!!
    Sei lieb gegrüßt,
    Susanne

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!