Schneeflöckchen

Der echte Schnee lässt weiter auf sich warten. Sogar hier oben auf der Alb. Irgendwie ja doch schade. Aber ich kann euch heute dafür eine Idee mit gehäkelten Flöckchen zeigen:
Wer sich also den Winter selbst häkeln möchte klickt sich rüber zu diesem Beitrag klick! vom letzten Jahr. Die Stempelsets, die ich für diese Karte benutzt habe findet ihr hier! und hier!
 
Ich stecke noch in den letzten Vorbereitungen für morgen. Aber alles ganz ohne Stress und richtig schön besinnlich. Ich hoffe nur, dass ich all die Geschenke, die ich sorgfältig überall im Haus versteckt habe, auch finden werde!
 
Wem über die Feiertage langweilig werden sollte, schaut sich am besten mal bei Charlie&Paulchen um. Dort gibt es auf alle Weihnachtsartikel 25%! Und Weihnachten ist ja auch nächstes Jahr wieder.
 
Ich melde mich morgen noch einmal mit meinem Beitrag zu Katrins Adventskalender für Jedermann. 
 
 
Bis morgen also!

Kommentare

  1. Hey Nicole,
    das ist doch schön, dass du dir deinen Schnee selber häkelst. *lach
    Ich wünsche mir auch welchen. Aber wir sind ja leider nicht bei Wünsch-dir-Was...
    Dir und deiner Familie wünsche ich aber gesegnete Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr.
    Ganz liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole, eine gute Alternative zum fehlenden Schnee zu Weihnachten :-). Ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes Fest, gemütliche und ruhige Feiertage und einen guten Start in ein gesundes und glückliches Jahr 2017. Möge es ganz nach deinen Vorstellungen verlaufen... Herzliche Grüße. Christine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!