Gack - die Letze!?

Wird das die letzte Hühnerkarte sein, die ich euch zeige? Ich weiß es nicht. Denn eigentlich wollte ich was ganz anderes machen. Aber dann lagen sie so da. Die Hühner. Und das gelbe Papier.
Naja und das kam dann ganz schnell dabei heraus:
 
Passend dazu der schöne, fröhliche Nymo-Faden:
Mit Naturkordel kombiniert.
Sonntags also auch wieder nur Huhn. Tut ja auch gut! Besonders, wenn man krank ist. Ihr wisst schon Hühnersuppe und so.
 
Bis ganz bald!
 
Stanze: Frohe Ostern hier entlang! (ab 10.2.)
Hühner: Verliebte Hühner hier!
Nymo-Garn:  Gelb hier
 
Papier: Reste aus meinem (riesigen!) Bestand


Kommentare

  1. ha ich sehe bei dir ist auch schon Ostern ;)
    wenn ich deine Karte so sehe muss ich irgendwie an Eierlikör denken, ich weiß gar nicht warum???
    wahrscheinlich wegen der Farbe so ein frisches Gelb perfekt...
    auch deine anderen Karten finde ich super

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!