Gerti macht Spaß!

Und zwar so viel, dass ich gestern Abend gestempelt und gestanzt habe, bis mir die Augen zugefallen sind!
Gerti haben meine Teamkolleginnen, Lisa, Melilis und Katharina schon gestern vorgestellt. Heute kommt meine Version von ihr:
Bis ich mich endlich entschieden habe, welches Outfit sie tragen soll! Und genau das macht so viel Spaß.
Entwickelt haben Gerti Steffi von Charlie&Paulchen und die Illustratorin Iris Luckhaus. Wieviel Liebe da im Detail steckt könnt ihr vielleicht ein bisschen erahnen.
 
Ich habe mir gleich einen ganzen Schwung Gertis gemacht, damit ich dann nur noch das passende Outfit gestalten kann:
Für mich ist Gerti ein Traum. Ich kann überhaupt nicht zeichnen oder gar malen (ein Grund, warum ich stempel *lach*) und eine Anziehpuppe hatte ich nie. Und sie ist so schön Retro! Erinnert mich total an meine Kindheit, die Märchenbücher und Geschichten gestaltet von Felicitas Kuhn zum Beispiel.
Hach, schwärm... Und wie findet ihr Gerti?
 
Stanzform Gerti hier! , Stempelset hier!, Stempelset Gerti geht Gassi hier!, Stanzform dazu hier!, Regenmantelvinyl hier!, Bazzil Cardstock Pigment hier!, Fedrigoni Aquarell blau hier!
 

Kommentare

  1. Liebe Nicole, ich habe Gerti auch schon bei deinen Team -Kolleginnen bestaunt und muss auch sagen, daß Gerti für mich auch ein absoluter Traum ist. In meiner Kindheit hatte ich aus Papier auch so eine Anziehpuppe und habe damit gespielt bis die Kleider zerfleddert waren. Ich werde mir mit Gerti ein kleines Stück von meiner Kindheit wiederholen und mich an ihr so richtig erfreuen. Deine Karte ist dir wieder super gelungen. Eine gute Idee gleich ganz viele Gertis auszustanzen. Ein ganz großes Dankeschön auch an die beiden Designer,ihr seid klasse. Vielen Dank für deine tolle Inspiration. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Kontaktformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten, wie IP-Adresse, email oder Namen durch diese Website einverstanden. Mehr Informationen hierzu in meiner Datenschutzerklärung:

https://marabeeswelt.blogspot.de/p/datenschutz_20.html