Gehäkeltes Haus

Ich habe wieder einmal etwas gehäkelt! Ein Haus. Häuser gehen nämlich auch immer, habe ich jedenfalls für mich festgestellt.
Frei Schnauze fast einfach drauflos gehäkelt habe ich. Zuerst fand ich es überhaupt nicht sooo gut, aber dann, mit Fenster und Tür und vor allem mit Knopf, dann war ich doch verliebt. Und ich bin es immer noch, obwohl es schon den Besitzer gewechselt hat:
Mit super passender Verpackung. Ist es nicht klasse, dieses Papier mit den Häuschen??? Und die Hausstanze, hachz manchmal ist man selbst ganz verzückt. 
Perfekter Stempel (wieder embossed*lach*).
Also ich häkel mir gerade selbst eins. Das zeige ich euch natürlich dann auch...

Habt einen schönen Sommertag!
Werbung für die verwendeten Produkte:
Papier helle Vogelhäuschen hier! 
Stempel aus diesem Set hier! 
Papier hier! 
Pizzabox Die hier!

Kommentare

  1. Liebe Nicole,
    die Häuschen sind einfach klasse, gehäkelt wie gestanzt.
    Einfach süß...
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das Haus ist prima, liebe Nicole, vor allem, weil mit Knopf ;) auch deine Verpackung samt Hausanhänger ist sehr schön geworden, so passt einfach alles ganz nett zusammen.
    GLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Mit der Nutzung dieses Kontaktformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten, wie IP-Adresse, email oder Namen durch diese Website einverstanden. Mehr Informationen hierzu in meiner Datenschutzerklärung:

https://marabeeswelt.blogspot.de/p/datenschutz_20.html

Und in der Datenschutzerklärung von Google
https://policies.google.com/technologies/partner-sites?hl=de